Union Compact Freistadt Halle 2017

Die Union Compact Freistadt blickt auf eine erfolgreiche Saison zurück - unterstützt von der Holzhaider Tochterfirma Compact Bau.

Bei den Männern konnten sich Jean Andrioli & Co bereits zum zweiten Mal in Folge zum Hallenmeister küren und auch der Ausblick auf die beginnende Frühjahrssaison lässt die Freistädter auf eine Top3 Platzierung in der Feldmeisterschaft hoffen.

Auch im „Championsleague“-Finale (Championscup) der Männer erreichten die Freistädter den tollen zweiten Platz.

Die Frauen fixierten sowohl in der Halle, als auch bereits am Feld den Verbleib in der 1. Bundesliga.

Die Nachwuchstalente der Freistädter bewiesen, dass der Verein auch in Zukunft auf starke Spieler/innen bauen kann.

Die U18 männlich, U14 weiblich und U12 männlich sicherten sich den Staatsmeistertitel. Auch die anderen Nachwuchsmannschaften erreichten durchwegs tolle Platzierungen.

Das könnte Sie auch interessieren